Geländenutzung mit geringen Einschränkungen möglich !

 

 

 

Die erfreuliche Entwicklung der Ansteckungen lässt schrittweise eine Rückkehr in unser gewohntes Leben am See zu.

 

Die Nutzung des Geländes ist mit geringen Einschränkungen möglich, die wichtigste Maßnahme ist: Abstand halten !

 

Es gibt von Renate wieder Kaffee ( herzlichen Dank ! ), auch wird wieder geboult und Volleyball trainiert - alles halt mit Abstand.

 

Schwimmen und Wassersport ist sowieso kein Problem,.

 

Der Aufenthalt im Freien ist viel sicherer als in Räumen.